„GARTEN outdoor ambiente“ 2019 – Frische Garten-Ideen tanken

Gläsernes Haus auf dem Gelände der Messe GARTEN outdoor ambiente
Premiere: Gartenbau-Spezialist Michael Kupka zeigt sein gläsernes „Tiny House“ aus Estland (Bild oben und unten: Messe Stuttgart)

Raus aus den Kartoffeln,
rein in die „GARTEN outdoor ambiente“ 2019!
Als Gärtner und Grünzeug-Fan werde ich mir die Gartenmesse in Stuttgart ansehen und in diesem Blog darüber berichten.

Ab und zu muss man einfach mal raus – nicht nur aus den eigenen vier Wänden, sondern auch aus dem eigenen Garten. Urlaub von Gestrüpp und Gewächs, mal was anderes sehen als nur das eigene Un/kraut ;)
Die GARTEN outdoor ambiente
vom 25. – 28.04.2019 auf der Stuttgarter Messe
bietet Anregungen, Informationen und Allerlei für Stilbewusste, Pflanzenliebhaber und Gartenfreunde.

Glasträume für Gartenhütten

Heutzutage heißen Hütten „Tiny Houses“ und das Tiny House von Gartenbau-Spezialist Michael Kupka ist ein Spiegelhaus und kann auf der GARTEN outdoor ambiente in Stuttgart bewundert werden. Dieses  „ÖÖD-Haus“ stammt aus Estland und feiert auf der Messe seine Premiere. Ööd“ ist Estnisch und heißt übersetzt „Nächte“.

Der Entwickler Michael Kupka zu seinem „ÖÖD-Haus“:
Das Haus benötigt nur minimale Energie. Ein Rollladen innerhalb der dreifach verglasten Scheibe verhindert ungewollte Einblicke von außen, selbst wenn innen Licht brennt. Ein weiterer optischer Vorteil besteht darin, dass kein störender Baukörper aus dem Garten ragt. Das Haus verschmilzt quasi mit der Natur. Das Design des ÖÖD-Zimmers fügt sich nahtlos in die Umgebung ein, wodurch es sich sowohl für städtische als auch für ländliche Gebiete eignet. Die Größe des Hauses ist wohl durchdacht. Seine Glaspaneele sind an einer Stahlkonstruktion befestigt und bilden drei Seiten des Hauses. Die Rückwand des Gebäudes ist in Holzbauweise ausgeführt und mit wärmebehandeltem Holz verkleidet.

Was bietet die GARTEN outdoor ambiente?

Zwei Frauen stehen vor einem Messestand mit Gartenkräutern auf der GARTEN outdoor ambiente
Kräuter auf der Gartenmesse „GARTEN outdoor ambiente“ in Stuttgart. Wohlriechend und gesund sind sie bei Wellness, Gesundheit und in der Küche nicht wegzudenken (Bild: Messe Stuttgart)
  • Gartengestaltung und -beratung
  • Dekoration und Ambiente
  • Gartenelemente und -ausstattung
  • Gartenmobiliar
  • Gartentechnik
  • Pflanzen und -zubehör
  • Floristik
  • Bade- und Wasserwelt
  • Lichtelemente
  • Gartenliteratur und -reisen

Die Gartenmesse präsentiert im Verbund mit ihren gleichzeitig stattfindenden, Partnermessen (Slow Food, Fair handeln …) alles, was das Gärtner/innen-Auge erfreut und je nach großem oder kleinerem Geldbeutel nach Hause in den eigenen Garten geschleppt werden kann. Geboten werden natürlich auch Blumenmeere, Gartenideen und Pflanzenschauen.

Besser, gesünder und bewusster leben – Gleichzeitige Partnermessen

Neben der Gartenmesse GARTEN outdoor ambiente präsentieren sich gleichzeitig unter dem Motto „Messen für alle Sinne“ weitere Frühjahrsmessen für Menschen, die eine gesunde, nachhaltige Lebensweise pflegen: Fair Handeln, Slow Food , Kreativ, Mineralien-Fossilien-Schmuck sowie die Haus, Holz, Energie. Am ersten Messetag erwartet die Besucher bereits ein besonderes Highlight: die „Nacht der Sinne“ lädt mit Sonderöffnungszeiten von 14 Uhr bis 22 Uhr zum entspannten Bummeln in toller Frühlingsabend-Atmosphäre. Links