pikieren

    Im Gartenbau bedeutet „Pikieren“ das Verpflanzen von zu dicht stehenden Sämlingen auf größere Abstände (= Vereinzeln). Das Pikieren der Jungpflanzen ist Teil der Anzuchtphase, schließt diese aber in der Regel noch nicht ab.