Kleingarten

    Der Kleingarten wird auch Schrebergarten oder Hausgarten genannt, im Ostdeutschen Datsche oder verallgemeinernd als Parzelle oder Laube bezeichnet.
    Oft liegt er in einer Gartenkolonie oder Laubenkolonie, die von Kleingärtnervereinen oder Kleingartenvereinen verwaltet werden.
    Der Inhaber eines Kleingartens (mit einer Gartenlaube) wird manchmal scherzhaft Laubenpieper genannt.