Mobiles Beet

Thema Mobile Beete im Freisinger Gartenblog – Erfahrungsberichte über die lokale Umsetzung der Idee des Berliner Prinzessinnengarten

Einmal Berlin-Prinzessinnengarten und zurück

Wenn ich schon mal wieder in Berlin bin – immerhin 7h Zugfahrt – dann muss ich auch den Prinzessinnengarten in Kreuzberg besuchen. Eine funktionierende Kamera wäre aber auch nicht schlecht gewesen: Der Saft hat nur bis zum Codex Hammurapi im Pergamonmuseum gereicht :-/ Jetzt muss ich mich halt mit Bildern von Flickr mit Creative Commons-Lizenz begnügen.

Alles Grün im Prinzessinnengarten, Berlin

Flickr-Galerie Prinzessinnengarten, Berlin

Der Prinzessinnengarten ist ein „Urban Gardening“-Projekt mitten in Berlin. Hier wird auf dem verseuchten Boden einer Industriebrache Biogemüse geerntet, weil die „Beete“ Bäckerkisten, Reissäcke oder Tetrapacks sind.

2009 wurden 6000 Quadratmeter vom Müll befreit – mehr als ein halbes Fußballfeld – und Kinder, Nachbarn, interessierte Laien, passionierte Gärtner konnten mit den Initiatoren lernen, lokal und nachhaltig Lebensmittel herzustellen und einen ganz eigenen Ort urbanen Lebens zu schaffen, der allen offen steht.Weiterlesen »Einmal Berlin-Prinzessinnengarten und zurück