Aktuell im Garten – Infos zur Gartensaison

Was ist jahreszeitlich und thematisch im Garten angesagt?
Im Laufe der Jahreszeiten sind für Gärtner*innen unterschiedliche Themen relevant.
So steht im Frühjahr zum Beispiel die Bodenbearbeitung und Ansaat im Fokus, im Sommer das Imzaumhalten des Unkrauts und im Herbst die Verarbeitung und Lagerung der Gartenfrüchte.
Hier sind Infoseiten des Gartenblogs zusammengestellt zu Arbeiten und Tätigkeiten der aktuell anstehenden Gartensaison:

Gartenblogs sind die modernen Nachschlagewerke für den Hobbygärtner.
Der Schwerpunkt dieses Gartenblogs liegt auf der Selbstversorgung aus dem naturnahen Garten sowie Gestaltung mit Blumen und Naturbeobachtung.

Schwarzkohl Rezept mit Linsen – ein einfacher Eintopf mit dem toskanischen Palmkohl

Schwarzkohl mit zungenförmigen Blättern in einer Schüssel

Schwarzkohl – beim Zubereiten die Mittelrippen der zungenförmigen Blätter entfernen

Sucht man Schwarzkohl-Rezepte im Netz, stößt man unweigerlich auf die Ribolitta. Aber ich experimentiere gerne in Küche und Garten und suche nach weiteren Möglichkeiten, unseren Schwarzkohl frisch aus dem Garten zu verarbeiten.

Pesto selber machen – grüne Kräuter, scharfe Chili, milde Aubergine

Pesto selber machen - Rote Chilischoten mit Chilipesto in Gläsern

Pesto selber machen – Die scharfen Apache-Chilies im hausgemachten Chilipesto

Vor einiger Zeit habe ich begonnen, Pesto selber zu machen. Angefangen hat es mit der Frage: Wohin mit all dem Schnittlauch und Petersilie? Trocknen kommt für diese Kräuter nicht in Frage, die verlieren im Gegensatz zu Thymian oder Bohnenkraut stark an Geschmack. Aber auch die letzten Auberginen und die diversen Chili wollten gelagert und verarbeitet werden.

Pastinaken grillen – Angrillen mit Gemüse-Special

Halbierte Pastinaken grillen über dem Feuer

Pastinaken grillen – auch für das Wintergillen geeignet

Pastinaken grillen – das habe ich bis dato auch noch nicht gemacht. Aber die Pastinaken wachsen heuer im Frühjahr sehr schnell aus und die letzten im Beet müssen jetzt geerntet werden. Deswegen habe ich sie heuer beim Angrillen im Frühjahr einmal mit auf den Grill gelegt.

Mischkultur im Hobbygarten – KnowHow aus dem Klostergarten

Blumen und Gemüse mit Buchtitel "Mischkultur im Hobbygarten"

Mischkultur im Hobbygarten – von Sr. Christa Weinrich

Mischkulturen planen, anlegen und pflegen ist ein wichtiges Gartenthema. Aber oft bekommt man in Print- und Onlineratgebern nicht mehr als nur abgedroschene und zusammenkopierte Klischees. Jedoch nicht so mit der Mischkultur-Bibel der Schwester Christa Weinrich (OSB) von der Abtei Fulda.

Durch´s Gartenjahr – ein Gartenratgeber der Hauptstadtgärtnerin

Buch in verschneitem Garten

Abenteuer (Schreber)-Garten

Die Gartenbloggerin und begeisterte Schrebergärtnerin Carolin Engwert nimmt uns mit durch´s Gartenjahr!
Sie hat für enthusiastische Garten-Anfänger wie auch für erfahrene Garten-Anhänger ihren über die Jahre gesammelten Erfahrungsschatz im gelungenen Gartenratgeber „Abenteuer Garten“ zusammengestellt.

Lauchminierfliege und Zwiebelfliege – schädliche Maden an Zwiebel und Porree

Makro des durch die Laven der Lauchminierfliege zerfressenen Porree

Die Kokons der Lauchminierfliege im aufgeplatzten und faulenden Lauch

Die Lauchminierfliege und die Zwiebelfliege können beträchtlichen Schaden im Gemüsegarten anrichten. Beide Fliegenarten befallen alle Zwiebelgewächse, auch Schnittlauch, besonders betroffen im Gemüsegarten jedoch sind Lauch, Knoblauch und Zwiebel.

Phänologie im Garten – gärtnern im Rhythmus der Natur

Jahreskreis mit bunten Feldern

Phänologie im Garten – säen, pflanzen, pflegen im Rhythmus der Natur

Gärtnern im Rhythmus der Natur – eigentlich eine Selbstverständlichkeit, möchte man meinen. Aber wir Gärtner und Gärtnerinnen tricksen schon immer, um dem natürlichen Rhythmus ein Schnippchen zu schlagen.