Interessanter Sämling: Winterpostelein hat sich ausgesamt

29.05.2017: Ist schon 2 Jahre her,  dass ich als Wintersalat Winterpostelein gesät hatte. Heuer taucht er scheinbar über den Kompost als Sämling wieder auf. Lass ich einfach weiter wachsen. 12.06.2017: Der Das Winterpostelein ist herangeachsen und bereit zur Ernte. Wenn man es 1cm über der Erde abschneidet, treibt es wieder nach. Habe ich hier nicht … „Interessanter Sämling: Winterpostelein hat sich ausgesamt“ weiterlesen

Das Winterpostelein im Frühjahr

Am 17. September 2011 als Wintersalat gesät, steh das Winterpostelein jetzt in ganzer Pracht auf dem Beet und beginnt zu blühen. Das macht nix, hier kann man alles essen, wenn man den leicht erdigen Geschmack mag. Im Winter konnten wir schon die ersten spatelförmigen Blätter unterm Schnee auf den Teller bringen. Wie man sieht, verschmähen die Schnecken … „Das Winterpostelein im Frühjahr“ weiterlesen

Winterpostelein – Salat unter´m Schnee

Für die Abendbrotzeit Salat frisch aus dem Garten geholt. Unter dem Vlies vor Frösten geschützt und auch bei Schnee leicht zugänglich: Einfach Vlies mit dem Schnee auf die Seite und dann haben wir den Salat :-) Die halbe Ziegel ist eine Beschwerung des Vlies am Rand, damit´s der Wind nicht wegwehen kann. Weitere Artikel zum … „Winterpostelein – Salat unter´m Schnee“ weiterlesen

Wintersalat – Zuckerhut, Feldsalat und Winterportulak

Auch im Winter kann uns der Garten mit frischem Gemüse und Wintersalat versorgen. Rechtzeitig geplant, vorbereitet und gesät kann die Ernte bis in den März hinein gehen, nahtlos abgelöst vom ersten Salat aus dem Frühbeet. Mitte September  Vorbereitung der Beete Noch das schöne Wetter nutzend, habe ich die Beete mit dem abgeernteten Mais und den … „Wintersalat – Zuckerhut, Feldsalat und Winterportulak“ weiterlesen

Garten-Gemüse im Januar

Update Januar 2013 Auch heuer haben wir Rosenkohl und Grünkohl als gesundes und frisches Wintergemüse im Garten. Macht schon auch Spaß, einfach rauszugehen und für das Cordon bleu mit Bandnudeln frischen Rosenkohl hereinzuholen :-) Auch wenn die Röschen heuer vermehrt locker oder verfault sind – mag an dem neu umgebrochenen Gartenboden liegen oder an falscher … „Garten-Gemüse im Januar“ weiterlesen

Selbstversorgung aus dem Garten in der kalten Jahreszeit

Im Frühjahr und Sommer hat uns der Garten reich mit Salaten, Gemüse, Beeren und Obst beschenkt. Doch was ist jetzt mit der Selbstversorgung, wenn Frost und Schnee kommen? Mitte Oktober kamen zum letzten Mal die südlichen Gemüse auf dem Tisch – die letzten Paprika und Auberginen frisch aus dem Garten und auch die Tomaten, aber die … „Selbstversorgung aus dem Garten in der kalten Jahreszeit“ weiterlesen